Herr sagt, dass er diesen Schritt geht, um den “Makel

Herr sagt, dass er diesen Schritt geht, um den “Makel der AfD-Unterstützung” vom Amt des MP zu nehmen. Hätte er das wirklich gewollt, hätte er die Wahl nicht angenommen. Ohne den linksfaschistischen Shitstorm säße er jetzt in der Staatskanzlei. Lügner.