Anscheinend lernen wir nichts aus der Geschichte, egal

Anscheinend lernen wir nichts aus der Geschichte, egal wie sehr sich unser Land für ihre Schandtaten aus den Weltkriegen entschuldigt.
Worte beweisen nichts und gegen Rechtsextremismus wird immer noch nicht genug gehandelt. Nach wie vielen Toten wachen die Politiker auf?